Wetterfeste Stofftaschen

Mit ner Leinentasche durch den November-Nieselregen?
Bäähhh – denkst du jetzt vielleicht, dann weicht ja mein ganzer Tascheninhalt durch!

Warum das nicht so ist und wie deine Tasche schön bleibt, obwohl du sie nicht waschen kannst, will ich dir hier erzählen.

Bitte die Leinentasche nicht waschen

Das hat auch einen Grund: alle Taschen, die du hier bei Flax7 bekommst, haben Ledergriffe oder Lederhenkel und einen Lederboden. Dieses würde beim waschen hart und spröde werden und dann wäre die ganze Schönheit dahin…und das wollen wir ja auf gar keinen Fall, oder?

Außerdem ist im Inneren zur Stabilität eine Bodeneinlage verarbeitet, die sich mit Wasser einfach nicht verträgt…naja…was mache ich denn aber nun, wenn es regnet oder sonst wie Alltagsschmutz meine Bowling Bag oder andere Tasche aus Leinen verunstaltet?

Bowling bag wetterfest

Das fragst du dich vielleicht und ich habe die Lösung dafür

Vielleicht erinnerst du dich an meine erste Bowling Bag, die ich hier vorgestellt habe. Mein Prototyp sozusagen und Testmodell für die weiteren Varianten.

Natürlich habe ich festgestellt, dass gerade die hellen Farben schneller anschmutzen bzw. man es eher sieht.
Das soll aber nicht so sein und du möchtest sicher, genau wie ich, deine Leinentasche auch bei Regen benutzen können, ohne Angst um den Tascheninhalt…

Leinentasche wachsen

Was aber nun tun, um die Tasche aus Leinen wetterfest zu bekommen?

Ich habe recherchiert und herumgefragt und … tadaaa … ne Lösung gefunden!

Ich werde das Leinen für die Taschen einfach wachsen.

Bestimmt kennst du diese Wachsjacken von Barbour oder so. Diese sind zwar aus Baumwolle genäht, aber das gleiche geht auch mit Leinen.

Als Kind campingbegeisterter Eltern ist mir das auch noch gut in Erinnerung…imprägnieren nannte man das damals.

Ändert sich was an der Tasche durch die Wachsbehandlung?

Ein wenig schon, sieh dir mal die Fotos an, dann kannst du vielleicht erkennen, dass die Farbe nun etwas dunkler erscheint. Der Druck bleibt davon aber unberührt.

Außerdem ist das Leinen anfangs etwas steifer, was bei Taschen ja nicht soo schlimm ist, da sie dadurch einen besseren Stand haben. Während des Gebrauchs gibt sich das etwas und es bildet sich ein schöner Shabbyeffekt.

gewachstes Leinen, Leinentasche gewachst

 

gewachstes Leinen

Wasser perlt einfach ab – Tascheninhalt bleibt geschützt

 

Taschen Leinen gewachst

In diesem Stadium lässt sich das Leinen am besten wachsen

Wie kommt das Wachs zur Tasche?

Ich behandle alle Einzelteile der Tasche, die sich später außen befinden mit Wachs, bevor ich sie zusammenfüge.

Einerseits ist so gewährleistet, dass auch wirklich überall genug Schutz vorhanden ist, andererseits lässt es sich in diesem Stadium der Herstellung am leichtesten durchführen.

Was kostet das zusätzlich?

Selbstverständlich bekommst du die Wachsbehandlung OHNE Mehrkosten.

Ich finde es einfach unsinnig, Taschen herzustellen, die ich dann nur an drei Tagen im Jahr bei Strandbadwetter nutzen kann.

Du sollst lange Freude an deiner Bowling Bag oder Leinentasche haben, ohne auf eine Alltagsnutzung verzichten zu müssen.

Schließlich ist gerade die Bowling Bag in ihren vielen Varianten und mit ihrem durchdachten Innenleben DEIN best buddy, die dich stylish durch deinen Alltag begleiten soll.

Denn das wollen wir schließlich, schöne Leinen-Taschen, die auch dem Alltag standhalten und trotzdem ihre schöne Optik beibehalten.

Falls du noch weitere Fragen zu den Taschen hast, dann schreib es gern in die Kommentare.

So können dann auch alle anderen davon profitieren.

Bis zum nächsten Mal und liebe Grüße

deine Irina.

Adieu Winter…bienvenue Frühling

Habt Ihr das Wintergrau auch so satt und sehnt Euch nach einem frischen, frühlingshaften Farbtupfer, um Euer Zuhause so richtig fit für die helle, warme Jahreszeit zu machen?

Solche Farben, bei denen man sich fühlt, als wäre der Frühlingswind einmal kräftig durchs Haus gefegt und hätte den ganzen Wintermief mitgenommen…so richtig zum tief Luft holen…

Hachz…einfach soo schön frisch! Ich habe im Frühling immer das dringende Bedürfnis unser ganzes Haus einer Schönheits-Frischekur zu unterziehen…aber das wäre natürlich übertrieben…man kann nicht jedes Jahr renovieren…

Aber es gibt da eine Möglichkeit, wie auch Ihr Eurem Zuhause den ultimativen Frühlings-Frischekick geben könnt…

…Ich habe mir für Euch nämlich was Neues und besonders frisches überlegt…

Die Frühlings-Sommer-Farbreihe…

Ich will Euch erklären, was es damit auf sich hat. In meinem letzten Blogbeitrag Home sweet home habe ich Euch von den Kreidefarben von Annie Sloan erzählt…und diese haben mich dazu inspiriert, mein Leinen zu färben…wie schön, dass das mit der Chalk Paint wunderbar funktioniert und es soo schöne Farbtöne gibt…

Also habe ich mich ausprobiert, verschiedene Farbtöne getestet und schon die ersten Exemplare in den neuen Farben fertig genäht…

 

Leinenkissen rosa,leinen gefärbt,kissen leinen gefärbt

 

Noch bin ich nicht so weit, das ich Euch viel zeigen kann, aber ich arbeite täglich mit viel Spaß und Elan an dieser tollen neuen Frühlings-Sommer-Farbreihe, die Farbe und frischen Wind in Euer Zuhause bringt…wenn – ja wenn – Ihr eins der tollen Leinenkissen zu Euch holt…

Es bleibt also spannend…einen kleinen Vorgucker habe ich euch schon mal mitgebracht, weitere folgen…und ganz bald gibt es dann den Startschuss…bis dahin bleibt für mich noch einiges zu tun. Ich bin dann mal…na Ihr wisst schon…andere würden es arbeiten nennen, für mich ist es die Erfüllung meiner Leidenschaft.

Eure Irina