Kein Trendbericht zum Jahresbeginn

Anders als letztes Jahr – KEIN Trendbericht!

Neues Jahr, neues Glück.

So sagt man doch?! Und damit erst einmal HERZLICH WILLKOMMEN 2019!

Zu Beginn des letzten Jahres habe ich Dir einen umfassenden Trendbericht geliefert. Dafür habe ich viele Stunden Recherchearbeit aufgewendet, nur um am Ende festzustellen, dass so viel Neues für mich eigentlich gar nicht dabei war.

Wenigstens scheint er für Dich hilfreich gewesen zu sein, denn Du hast ihn zahlreich gelesen.

Das freut mich sehr. Denn ehrlich gesagt ist nichts frustrierender, als hier zu sitzen und zu schreiben, wenn es am Ende niemanden interessiert. Dafür ein herzliches Danke!

Also greif zu…

Neuheiten in diesem Jahr?

Mir hat es gezeigt, dass da noch mehr sein muss. Mehr Input für mich. Mehr Inspiration, Austausch und Anregungen. Mehr Neuheiten, die ich dann in einem neuen Trendbericht mit Dir teilen kann.

Daher habe ich mir den 8.1.2019 ganz dick im Kalender angestrichen!

Der Tag, an dem die Heimtextil in Frankfurt beginnt. DIE internationale Fachmesse für Objekt- und Heimtextilien.

Ich habe mir also ein Ticket gekauft und die Anreise gebucht und werde mich in die Welt der Trends und Innovationen stürzen.

Die Messe ist Treffpunkt für Unternehmen aus allen Bereichen, die sich mit Heimtextilien im weiteren Sinn beschäftigen, Impulsvorträge und Netzwerkveranstaltungen machen den Besuch zusätzlich interessant.

Ich bin auf jeden Fall voller Neugier und Vorfreude auf diese Erfahrung.

Kalender

Was hast Du davon?

Du fragst Dich jetzt vielleicht, warum erzählt sie mir das? Was habe ich davon?

Ich möchte Dir die wirklich NEUEN Entwicklungen mitbringen.

Fachbesuchermessen sind anders aufgestellt, als Publikumsmessen und blicken weiter in die Zukunft. Dafür hat leider nicht jeder Zugang. Sorry.

Aber Du hast ja mich. Ich werde natürlich ausführlich berichten.

Hier gibt’s für mich die Gelegenheit zum Austausch mit anderen Herstellern oder Zulieferern.

Ich kann Kontakte zu gleichgesinnten Unternehmern knüpfen und mein Wissen erweitern.

Es gibt die Gelegenheit mit Experten zu sprechen und von den neuesten Erkenntnissen der Forschung zu profitieren.

Es tut sich einiges!

Ich habe mir also einen Plan gemacht:

  • Besonders interessiert mich der Bereich „Green Village“ der sich mit dem Thema ökologisch und sozial verantwortlich produzierte Textilien befasst.

Scheint ja langsam auch bei den großen der Branche anzukommen. Und ich will sehen, was sich in dieser Richtung entwickelt.

  • Außerdem gibt es einen großen Bereich zum Thema Schlafen. Denn genau dieses Thema wird bisher viel zu wenig beachtet.

Genau richtig für Leinenbettwäsche, oder?

  • Der Bereich Textildesign wird mein Herz vermutlich hüpfen lassen. Und ich werde in Muster und Farben eintauchen.

Mal sehen, ob ich überhaupt alles schaffen kann, was ich auf meinem Zettel habe.

Bowling bag blue,handtasche Leinen,blaue Tasche, Leinentasche

Ganz bald gibt’s also Neuigkeiten für Dich.

Also packe ich meine Bowlingbag mit allem, was ich so brauche und mache mich in dieser Woche auf den Weg nach Frankfurt.

Für Dich heißt es leider noch etwas Geduld bis zum Trendbericht für 2019.

Dafür liefere ich Dir dann aber auch Infos aus erster Hand direkt von der Messe.

Wann?

Trag Dich gern in meine Liste zum Flax7-Brief ein und erhalte damit sofort Bescheid, wenn ich den Messebericht dann veröffentliche.

Newsletteranmeldung

Bis dahin wünsche ich mir viel Ausdauer – Messetage sind laaaang – und Dir wünsche ich eine gute Zeit voller Neuanfänge im noch jungen Jahr.

Herzlichst, Deine Irina.

 

PS: Durch Deine Eintragung in die Flax7-Brief-Liste erhältst Du die Chance bei der Verlosung eines Bettwäschesets dabei zu sein. (Pssst! Aber nicht weiter sagen!)

Bei Pinterest pinnen!