Monatsrückblick, November, Tagebuch

Die Chronik geht weiter – November

Der November bei Flax7 oder Hilfe – Weihnachten kommt!

Ich habe mir im November mal die Mühe gemacht und für mich einen Zeitablauf der Flax7-Geschichte erstellt.
Eigentlich bin ich schon ziemlich weit gekommen, wenn man bedenkt, wie alles anfing.

Den Beginn meiner Leinenreise findest du übrigens HIER.

So bleibt die Chronik wirklich auch für mich interessant und eine Art Tagebuch zu Flax7 und meiner Arbeit hier.

Dann mal los in den November 2017:

 

sofakissen leinen mint dots

 

01.11.2017

 

Der Monat beginnt mit einem Feiertag, also genau so, wie der Oktober aufhörte…wir genießen zur Abwechslung mal die freie Zeit und gönnen uns Familienzeit. Ich finde das soo wichtig, vor allem, da meine beiden Junioren ja langsam älter werden und garnicht mehr so besonders viel Zeit zu Hause verbringen. Die Schultage werden auch immer länger…

04.11.2017

 

Arbeitstechnisch ist dieser Monat wohl derjenige der Wunschbestellungen.

Bei Flax7 hast du ja die Möglichkeit, dir dein ganz individuelles Kissen oder deine Wunschtasche von mir nähen zu lassen.
Ich starte also mit Färbeexperimenten, denn ganz manchmal möchte jemand auch eine Farbe haben, die es im Sortiment noch nicht gibt.

So lange ich mir das vorstellen kann, versuche ich auch dies umzusetzen.
Alle etablierten Farben zeige ich immer mal wieder bei Facebook und Insta.

 

Texel, Leuchtturm, Nordsee, Holland, Ausflug

 

07.11.2017

 

Ein spontaner Ausflug nach Texel (mit vielen schönen Kopffreipustenstunden) ist Schuld daran, dass ich wieder einmal voller Tatendrang stecke, den ich direkt mal in produktive Bahnen lenke, denn die Webseite soll ein neues Aussehen bekommen.

Dazu muss ich mir aber erst mal klar werden, was ich denn möchte, was besser werden soll und wie es optisch am schönsten aussieht.

Recherchearbeit, die mich stundenlang beschäftigt.

 

stylingtipp couchtisch

 

10.11.2017

 

Die neu eingeführten Styling-Tipps bei Facebook scheinen dir ja gut zu gefallen.

Es freut mich immer wieder, wenn ich dir bei deinen Einrichtungsfragen weiter helfen kann, denn ich weiß selbst, wie das manchmal ist, wenn man den Wald vor lauter Bäumen nicht sieht.

Daher schreibe ich für dich auch immer mal wieder Blogbeiträge zu verschiedenen Themen in dieser Richtung.

Mein liebster ist gerade dieser hier.

COUCHTISCHDEKO

 

13.11.2017

 

Leinenbestellungen sind für mich immer eine spannende Sache.

Diesmal habe ich mich für Leinen in Überbreite entschieden, denn das macht die Bettwäscheherstellung einfacher.

Da kostet der Meter im Einkauf zwar etwas mehr, aber ich bin in meinen Ideen endlich nicht mehr an die normale Stoffbreite gebunden.

Und keine Angst, der Endpreis für dich bleibt unverändert.

Schließlich sollst du anschließend von meiner Arbeit profitieren und nicht meine Einkäufe finanzieren.

Schön, wäre es noch gewesen, wenn auch das richtige Leinen geliefert worden wäre.

Die Qualität hinsichtlich Fadenzahl und Dichte sind mir da schon wichtig.

Also noch mal auf Anfang… bin eigentlich nur ich so ungeduldig?

 

leinen rolle flax7 blogbeitrag alles über leinen

 

17.11.2017

 

Das Weihnachtsfest rückt näher und ich muss nun so langsam auf die Bremse treten, was die Wunschbestellungen betrifft.

Leider kann ich dir nicht bis zum 23. Dezember alle Wünsche erfüllen, dafür fehlt mir dann doch der rote Mantel 😉 aber ich tue mein Möglichstes, um so viele wie möglich da draußen glücklich zu machen.

 

leinenkissen grau, mit schmaler randrüsche

 

20.11.2017

 

Endlich auch mal wieder ein NEWIN!

Mir fehlt die Freiheit, etwas ohne Vorgaben nähen zu können schon manchmal, wenn ich an deinen Bestellungen sitze.

Dann muss ich einfach zwischendurch etwas anderes nähen.

Umso schöner, wenn es dann auch noch zu den Vorstellungen einer ganz lieben Kundin passt.

Und schön, dass ich gleich mal noch ein Exemplar mehr genäht habe – Newin für den Shop UND Kundin glücklich gemacht.

Ein tolles Gefühl!

 

25.11.2017

 

Meine Flax7-Freundinnen liegen mir besonders am Herzen, daher gibt es für sie in diesem Jahr zwei Weihnachtskarten zum Ausdrucken. In unserem virtuellen Wohnzimmer füllt sich das Regal schon ganz ordentlich. Das gefällt mir.

Falls du deinen Schlüssel noch nicht bekommen hast, kannst du dich hier in die Liste eintragen und auch auf unserer virtuellen Couch Platz nehmen.

Die Kekse und Getränke gehen dabei auf mich.

 

free-Printable-Weihnachtskarte

 

29.11.2017

 

Manchmal ist es so schön, etwas Neues auszuprobieren!

Und ganz manchmal passiert es, dass mich eine liebe Kundin dazu inspiriert.

In diesem Fall geschah es nachdem ich das bestellte Kissen ausgeliefert hatte. Das mache ich, wenn jemand hier in der Nähe wohnt und es sich zeitlich einrichten lässt.

Die Kundin ist Inhaberin einer bezaubernden Boutique hier in der Nähe und wir kamen ins Plaudern, als sie sich ihr Kissen ansah.

Ob ich nicht ein paar Kissen bei ihr zur Ansicht lassen wollte?

Na und ob ich wollte!

Es gibt ja immer noch oder wieder Menschen, die nicht so gern online kaufen und lieber vorher sehen, fühlen, abwägen wollen. Diese Menschen können nun in Büderich bei Birgit einige Kissen ansehen, bei mir bestellen und vor Ort abholen.

So haben wir das verabredet und ich muss nun nur noch sehen, welche der Kissen ich mitnehme zu Birgit.

 

Windlicht, Bauernsilber, November deko

 

Damit ist der November auch schon wieder vorbei.

Irgendwie ist die Zeit in diesem Jahr viel kürzer als sonst – oder kommt mir das nur so vor?

Die Adventszeit steht schon vor der Tür und ich habe noch nichts geschmückt…nun aber los.

Ich wünsche dir eine schöe Vorweihnachtszeit und wir lesen uns spätestens in einem Monat wieder hier.

Liebe Grüße

Deine Irina.

, ,

No comments yet.

Schreibe einen Kommentar

*

Translate »